Im Haager Amperkanal wird ein Toter gefunden. Es handelt sich um Max Goldberg, den kürzlich zugezogenen Fischgroßhändler. Seine Füße wurden mit einem Abschleppseil gefesselt, das an einem Kanaldeckel befestigt war, der den Toten unter Wasser gehalten hat. Schnell kommt der Verdacht auf, dass die Mafia für den grausamen Tod des Unternehmers verantwortlich sein könnte. Die Obduktion des Toten zeigt ein anderes Bild. Max Goldberg war schon tot, bevor er im Kanal versenkt wurde. Warum wollte man den Unternehmer verschwinden lassen? Kommissar Kotter und sein junger Kollege Bülent Birnbaumer stehen vor einem Rätsel.

Preisgünstig für EUR 0,99 als eBook erhältlich. Verlag Hirn Kastl & Herz, 2015.

⇒ Amazonbestellung
transp.gif

Copyright © 2017 Wolfgang Ammer





Counter